Chatuchak Weekend-Market – der perfekte Abschluss unseres Urlaubs

0.0 00 Um 7 Uhr sind wir heute aufgestanden um unsere Sachen zu packen, zu frühstücken und mit dem Skytrain wieder in Richtung Mo Chit zu fahren. Da der Chatuchak Weekend Market gestern nicht geöffnet war, wollen wir (besonders ich 😀) diesen riesigen Markt heute noch besuchen. Der Markt ist mehr als 1,13 Quadratkilometer groß, […]

Bangkok – Sehenswürdigkeiten Tag 2

0.0 00 Nachdem wir das Frühstück 2 Gehminuten in einem Nachbarhotel beendet haben, machen wir uns als erstes auf den Weg zum Sri Maha Mariamman Tempel. Der hinduistische Tempel ist einer der Haupttempel der nicht buddhistischen Bevölkerung Bangkoks. Es ist nicht gestattet im Tempel zu fotografieren, man verpasst meiner Meinung nach aber auch nichts, wenn […]

Surat Thani – Reise- und Markttag

0.0 00 Nach einer letzten Nacht in unserem Dschungelbungalow gab es nocheinmal leckeres (wenn auch ziemlich kleines 😉) Frühstück. Im Rucksack packen werden wir auch immer schneller und strukturierter.  😀 Nach dem Check-Out lassen wir uns von einem Taxi vom Resort abholen und an die Bushaltestelle bringen. Die abenteuerliche Abkürzung die wir bei der Anreise […]

Trip zum Cheow Lan Lake im Khao Sok National Park

5.0 01 Zuerst starteten wir mit einem gemütlichen Frühstück im „Our Jungle House“ in den Tag. An der Rezeption trafen wir uns mit vier weiteren Pärchen, die auch den Ausflug „full day tours to Cheow Lan Lake Khao Sok“ gebucht hatten. Da das ganze direkt von dem Resort arrangiert wurde, hatten wir mit dieser Gruppe […]

Khao Sok – Willkommen im Dschungel

0.0 00 Nach unserem letzten Strandfrühstück machen wir uns nun auf die Weiterreise unseres Urlaubs. Wir hätten uns für 1.800 THB am Pier von Baan Nam Kem abholen lassen können und direkt nach Khao Sok bringen lassen. Für 50km knapp 50€…das ist für thailändische Verhältnisse richtig teuer. Also machen wir uns selbst auf den Weg. […]

Koh kho Khao – einsamer Sandstrand weit weg vom Massentourismus

0.0 00 Heut morgen ging es nach dem letzten Frühstück im Baitong Homestay los mit dem Taxi für 200 THB zum Flughafen von Chiang Mai. Der Flug ging mit Thai smile nach Phuket. Auch eine sehr gute Airline. Sogar noch ein bisschen besser als die Thai lion air von unserem letzten Inlandsflug. Das heißt konkret […]

Elefantenreiten unter fairen Bedingungen für Tier, Mensch & Umwelt

5.0 01 Gegen 6.30 Uhr heißt es heute aufstehen, denn ab 7.30Uhr sollen wir startbereit sein für unseren Ausflug. Um kurz nach 8Uhr werden wir mit einem Jeep von Elephant Discovery Chiang Mai abgeholt. Unser Ziel liegt ca. 80km westlich von Chiang Mai. Wir hatten im vornherein schon gelesen, dass die Fahrt ungefähr 2Stunden dauert. […]

Chiang Mai – eine wunderschöne Stadt im Norden Thailands

0.0 00 Nachdem wir gestern Abend einen guten Flug mit der Thai Lion Air nach Chiang Mai und somit einen wunderbaren Ausblick auf Bangkok hatten, wurden wir am Flughafen vom Shuttleservice unseres Homestay’s abgeholt. Das Homestay Baitong ist ca. 10 Minuten zu Fuß vom quadratischen Altstadtkern entfernt. Die Betreiber sind sehr nett (Er ist ca. […]

Trip nach Ayutthaya

0.0 00 Nachdem wir gestern am Bahnhof in Bangkok leider keinen Nachtzug nach Chiang Mai mehr bekommen haben, entschieden wir uns spontan zu fliegen. Somit buchten wir über Thai Lion Air von Don Muang (ein weiterer internationaler Flughafen im Norden von Bangkok). Der Vorteil von Don Muang ist, dass der Flughafen direkt am Schienenverkehr angeschlossen […]

Länderwechsel: Vietnam – – > Thailand

0.0 00 Ein letztes Mal „Guten Morgen“ Vietnam. Nach dem Frühstück packen wir unsere Sachen und machen uns zu Fuß zur Bushaltestelle wo wir mit dem richtigen Hanoi Bus zum Airport fahren. Die Fahrt dauert über eine Stunde, ist am Anfang ziemlich chaotisch (wie der allgemeine Verkehr in Hanoi) und wird dann ruhiger, vorbei an […]

Der zweite Tag in Ninh Binh

0.0 00 Die Nacht in unserem Bungalow war so mittelmäßig. Bis 23Uhr war Party angesagt, somit konnte man auch nicht richtig schlafen weil die Musik einfach zu laut war. Um 8.30Uhr sind wir dann aufgestanden. Der Ausblick aus unserem Zimmer ist aber einfach schön. Zum Frühstück gab es Omelette und Brötchen mit frisch gepressten Orangensaft. […]

Ninh Bình – vietnamesisches Landleben & bezaubernde Natur

0.0 00 Nachdem wir heute um 4 Uhr aufgestanden sind, haben wir uns eine halbe Stunde vor der Abfahrt des Zug nach Ninh Bình, auf dem Weg zum Ga Hà Noi (Bahnhof Hanoi) gemacht. Frühmorgens erwacht die Metropole nur langsam aus ihrem Schlaf und sehr wenige sind auf den Straßen unterwegs. Da werden die Tageszeitungen […]